KELLER THEATER WINTERTHUR

 

FÖRDERER

 

Wie so viele andere Kleintheater kann auch das Kellertheater Winterthur nur einen Teil der benötigten Mittel für seine Produktionen über Ticketeinnahmen und öffentliche Gelder decken. Deshalb brauchen wir Ihren Effort, um unser reichhaltiges und abwechslungsreiches Programm zu ermöglichen. Wir bieten Ihnen eine Vielzahl von Möglichkeiten eines Engagements. Sie bestimmen selbst die Verwendung Ihres Beitrages bzw. Einsatzes.

 

Stefan Künzler

Bei Interesse steht Ihnen gerne Stefan Künzler zur Verfügung. Mit ihm können Sie Ihr Engagement im Detail besprechen, ob Sie z.B. an der Unterstützung einer Hauptproduktion, eines EXTRAS (Konzerte, wortorte) oder des Kellertheaters ganz allgemein interessiert sind.

 

ANLASS-SPENDEN

Feiern Sie ein Jubiläum, einen Geburtstag, ein Fest und wünschen sich als Geschenk eine Spende für das Kellertheater Winterthur? Gerne beraten wir Sie über die Möglichkeiten einer Anlass-Spende für ein ganz besonderes Orchesterprojekt und übernehmen kostenlos die Information und Verdankung ihrer Gäste und Spender.

 

FIRMEN-SPENDEN

Gerne beraten wir Sie, wie Sie das Kellertheater Winterthur und seine Theaterproduktionen mit einer Firmenspende unterstützen können. Es handelt sich dabei um eine rein mäzenatische Förderung, die von der Steuer absetzbar ist.

 

IHRE VORTEILE

Freund des KellertheaterWinterthur (CHF 100.- bis 200.-)

  • Zusendung von Informationen über laufende Produktionen
  • Exklusives Reservationsrecht von Tickets eine Woche vor offiziellem Vorverkauf
  • Auf Wunsch Nennung im Programm (Auflage auf Anfrage)

 

Gönner/Paargönner (ab CHF 200.-/300.-, juristische Personen CHF 600.-)

  • Zusendung von Informationen über laufende Projekte
  • 2 Freikarten für das Kellertheater Winterthur
  • Exklusives Reservationsrecht von Tickets eine Woche vor offiziellem Vorverkauf
  • Besuch einer Probe (In Absprache mit der künstlerischen Leitung)
  • Auf Wunsch Nennung im Programm und auf der Homepage

 

Patronat (ab CHF 1'000.-, juristische Personen CHF 2'000.-)

  • Zusendung von Informationen über laufende Projekte
  • 4 Freikarten für das Kellertheater Winterthur
  • Exklusives Reservationsrecht von Tickets eine Woche vor offiziellem Vorverkauf
  • Besuch einer Probe (In Absprache mit der künstlerischen Leitung)
  • Auf Wunsch Nennung im Programm (Auflage auf Anfrage)
  • Auf Wunsch Nennung mit Foto und Testimonium auf der Homepage

 

IHRE EINZAHLUNG

Ihre Spende wird Theater! - Die Spende fliesst vollumfänglich dem von Ihnen gewünschten Verwendungszweck zu. Gerne senden wir Ihnen für Ihre Spende einen Einzahlungsschein zu.
Mail

Sie können Ihre Spende auch direkt auf folgendes Konto überweisen:

 PDF Einzahlungsschein.

In diesem Fall bitten wir Sie, die Einzahlung in den Mitteilungen als "Spende" zu bezeichnen und - falls gewünscht - den Verwendungszweck anzugeben. Falls Sie keinen Verwendungszweck angeben, setzen wir Ihre Spende dort ein, wo sie am dringendsten benötigt wird.

 

Das Kellertheater Winterthur ist ein gemeinnütziger Verein. Somit ist Ihre Spende von der Steuer absetzbar. Gerne stellen wir Ihnen eine Spendenquittung aus. Über die steuerlichen Aspekte informieren wir Sie gerne im persönlichen Gespräch. Gerne steht Ihnen Roman Strassmann für weitere Informationen zur Verfügung (s.o.)

 

ZEIT-SPENDEN

Verfügen Sie über Know-How, Fähigkeiten und Zeit, die Sie für das Kellertheater Winterthur einsetzen wollen? Dann setzen Sie sich am besten mit der Leitung des Kellertheaters in Verbindung -  wir freuen uns auf Ihren persönlichen Einsatz!
Mail